Walter Wasinger Reisevorträge
Die größte Sehenswürdigkeit die es gibt ist die Welt - sieh sie dir an! (Tucholsky)
Vortragsthemen
Der Sonne entgegen - italienische Impressionen

Südtirol & Veneto: Reschen, Meran, Bozen, Trient, Gardasee, Verona, Vicenza, Montegrotto, Abano Therme, Padua, Venedig ... wer beginnt bei der Nennung dieser Orte nicht zu träumen?  Als "Pedalritter" (männliche oder weibliche Pedalritter sind gleichermaßen angesprochen) durch die traumhafte Kulisse zu gleiten, ist eine Lebenserfahrung der besonderen Art! Welche Station auch immer gerade passiert wird: es wird täglich ein Höhepunkt  erlebt, der zu toppen unwahrscheinlich scheint. Bis dann eben der nächste Tag eines Besseren belehrt.
Toskana & Latium: Nach einem Abstecher in das mittelalterliche San Marino, der ältesten Republik der Welt überqueren wir den Apenin und gelangen nach Florenz mit seinen unbeschreiblich schönen Kunstschätzen. Der schiefe Turm von  Pisa bietet eine wunderbare Aussicht ins weite Land. Durch die herrlichen Landschaften der Toskana erreichen wir schließlich Rom. Eine der Wiegen unserer Kultur zeigt seine schönsten Plätze, wie die Piazza Navona, das antike Rom, Trevibrunnen, Spanische Treppe, nicht zu vergessen den Vatikan mit seinen Museen.
Kampanien, Kalabrien & Sizilien: Neapel sehen und sterben, so heißt es seit ewigen Zeiten, der Reiz ist nicht zu leugnen. Pompeji wurde innerhalb kürzester Zeit gleich 2 mal vom Schicksal getroffen (übrigens: Fastfood und Hooligans gab es schon vor 2000 Jahren). Ich bestätige: die Amalfiküste zählt eindeutig zu den schönsten Küstenstrichen der Welt!  Ein romantisches  Natur-Reservat finden wir im Cilento, die "Blaue Grotte" von Palinuro nimmt es mit der von Capri allemal auf.  Über Reggio via Fähre nach Messina und schon sind wir in  Cefalu, einem der berühmten Badeorte der Insel.

Der Sonne entgegen - italienische Impressionen
StartseiteÜber michVortragsthemenÖffentliche VortragstermineKontaktieren Sie michImpressum